Stelle des Friedhofsverwalters neu zu besetzen

Auf dem Friedhof der Ev.-Luth. St.-Michaels-Kirchgemeinde Burkhardtsdorf ist ab sofort die Stelle des Friedhofsverwalters neu zu besetzen. Es handelt sich dabei um eine fast vollzeitliche Anstellung.

 

Die Tätigkeit umfasst folgende Arbeitsbereiche:

- Bestattungen und Beisetzungen: Aufnahme der Anmeldungen und dabei sensibler Umgang mit  Trauernden, Beratung der Hinterbliebenen bei der Auswahl, dem Anlegen und Pflegen der Grabstätte, Grabmachertätigkeiten, Vorbereitung und organisatorische Leitung von Trauerfeiern

- Pflege und Unterhaltung des Friedhofes: Pflege und Unterhaltung sämtlicher Grünflächen, Hecken, Bäume, Sträucher und auch Wege incl. Winterdient sowie der Grabanlagen in Friedhofspflege und der Kriegsgräber, Überwachung und Durchsetzung der Friedhofsordnung bei freundlichem Umgang mit den Nutzern des Friedhofes, Überwachung von Nutzungsrechten und Ruhezeiten, Führen eines

Grabstättenverzeichnisses, Neuanlegen, Herrichten und Beräumen von Grabstätten, Wahrnehmung der Verkehrssicherungspflicht, Grabmalprüfung, Überwachung des ordnungsgemäßen Zustandes bzw. Instandhaltung der baulichen Anlagen     (z. B. Wasserstellen), Bänke etc. und der Friedhofshalle,  Pflege der Werkzeuge und Arbeitsgeräte, ordentliche Organisation der Arbeitsbereiche,   Vorbereitung und Begleitung von Baumaßnahmen, Umsetzung und Weiterentwicklung der   Friedhofskonzeption

- Hausmeistertätigkeiten: Pflege von Grünflächen und Hecken, Reinigungs- und   Instandhaltungsarbeiten, Programmieren der Heizung der Kirche, Winterdienst

 

Der Bewerber/die Bewerberin sollte:

- in seinem Arbeitsbereich selbständig, gut organisiert und teamfähig arbeiten

- belastbar, kreativ und freundlich im menschlichen Umgang sein

- möglichst über eine gärtnerische oder landwirtschaftliche Ausbildung verfügen

- die Bereitschaft zu fachlichen Weiterbildungen und bei Bedarf zur flexiblen Arbeitszeitverteilung mitbringen

- handwerkliche Fähigkeiten besitzen, um kleinere Reparaturen selbst erledigen zu können

- Glied unserer Kirchgemeinde bzw. der Ev.-Luth. Landeskirche Sachsens sein oder einer Kirche der ACK-Sachsen angehören

 

Die Vergütung erfolgt nach landeskirchlichen Bestimmungen.

Ihre vollständige und aussagekräftige Bewerbung richten Sie bitte bis zum 23.10.2017 an den Kirchenvorstand der Ev.-Luth. St.-Michaels-Kirchgemeinde Burkhardtsdorf, Am Markt 10, 09235 Burkhardtsdorf.

Weitere Auskunft erteilt Pfarrer Christoph Weber, Tel.: (03721)269 24 17,

Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!